Sterbebegleitung

 

 im häuslichen - familiären Umfeld

 

 

"Höre auf deine innere Stimme, 

begegne deiner Seele

und die Klarheit des Augenblicks,

verbunden mit der Wärme deines Herzens,

wird dir deinen Weg  weisen."              

 

Tina


"Sterbebegleitung ist Lebensbegleitung"

Es ist mir ein Herzenswunsch, Menschen während der letzten Phase Ihres Lebens und Ihrem Prozess des Sterbens, sowie deren Familie und Freunde zu begleiten.

Ihnen dabei zu helfen diesem Teil des Lebens friedvoller und mit weniger Ängsten zu begegnen.

 

Der Tod, ebenso das Sterben sind so wichtig wie das Leben, es gehört beides zum Leben mit dazu.

 

Besonders während dieser Zeit des Abschieds und auch des Ungewissen verspürt der Sterbende selbst, sowie auch seine Angehörigen ein großes Bedürfnis nach Halt, Verständnis, Herzenswärme und Mitgefühl.  

Die individuelle Spiritualität vermag ein sehr wertvoller Teil des Lebens, als auch des Sterbens zu sein.

 

Wenn der Kreis des Lebens sich schließt, wechselt der Mensch die Ebene und seine Seele darf sich  eingehüllt in Frieden, Liebe , Dankbarkeit und Vertrauen von dieser Welt verabschieden um sich auf den Weg in ein anderes zu Hause machen.

 

Gerade dieser Moment des Übergangs vermag, in einer geschützten, ruhigen und vertrauten Umgebung, ein beseelter und friedvoller Moment zu sein. 

 

 

 schweigen - reden - zuhören

 individuell - wertfrei - begegnen  .............  Respekt - Herz - Seele

 

 

 

Gerne bin ich für Sie da und stehe Ihnen helfend zur Seite.

 

 

Nehmen Sie gerne Kontakt auf, für ein erstes persönliches Kennenlernen.

(15-20 Min. Kostenlos) unter 0 171 - 34 93 161   

Mail: praxis@trauerbegleitung-saar.de                                      

 

Ich freue mich auf Sie !

Herzlichst Tina Schmidt-Jakobs

 

Palliative und pflegerische Dienste können von mir nicht übernommen werden!